10031891 BDA Kristall Eiswuerfelmaschine Klarstein

1m ago
11 Views
0 Downloads
981.38 KB
44 Pages
Transcription

KristallEiswürfelmaschineIce Cube MakerMáquina de hieloMachine à glaçonsFabbricatore di cubetti di ghiaccio10031891

DESehr geehrter Kunde,wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes. Lesen Sie die folgenden Hinweisesorgfältig durch und befolgen Sie diese, um möglichen Schäden vorzubeugen. FürSchäden, die durch Missachtung der Hinweise und unsachgemäßen Gebrauchentstehen, übernehmen wir keine Haftung.INHALTSVERZEICHNISSicherheitshinweise 4Geräteübersicht 6Inbetriebnahme und Bedienung 7Reinigung und Pflege 9Fehlersuche und Fehlerbehebung 9Hinweise zur Entsorgung 10TECHNISCHE DATENArtikelnummer10031891Stromversorgung220-240 V 50-60 HzTägliche Eismenge15 kg / 24 hSpeichermenge Eisbox600 gKONFORMITÄTSERKLÄRUNGHersteller:Chal-Tec GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin, Deutschland.Dieses Produkt entspricht den folgenden EuropäischenRichtlinien:2014/30/EU (EMV)2014/35/EU (LVD)2011/65/EU (RoHS)643/2009/EG (ErP)1060/2010/EU (ErP)3

DESICHERHEITSHINWEISE Schließen Sie das Gerät nur an geerdete Steckdosen an, die der Spannung desGeräts entsprechen. Wenn Sie das Gerät bewegen benutzen Sie die Griffe. Stellen Sie das Gerät auf einen ebenen Untergrund. Benutzen Sie das Gerät nur in Innenräumen. Benutzen Sie das Gerät nicht in der Nähe einer Badewanne oder einesSwimmingpools. Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose wenn Sie das Gerät nicht benutzen. Tauchen Sie das Netzkabel und den Stecker niemals in Wasser oder andereFlüssigkeiten. Benutzen Sie nur Zubehör, das vom Hersteller ausdrücklich für dieses Gerätempfohlen wird. Stellen Sie das Gerät nicht direkt unter einer Steckdose auf. Lassen Sie das Netzkabel nicht von der Arbeitsfläche hängen, damit Kinder nichtdaran ziehen können. Überfüllen Sie das Gerät nicht, andernfalls kann es zu Kurzschlüssen undStromschlägen kommen. Achten Sie darauf, dass der Deckel während des Betriebs immer geschlossen ist. Ziehen sie den Stecker nicht am Kabel aus der Steckdose, sondern halten Sie ihnbeim Abziehen mit der Hand fest. Für Schäden, die durch Missachtung der Hinweise und unsachgemäßen Gebrauchentstehen, übernehmen wir keine Haftung. Benutzen Sie das Gerät nur im Haushalt. Schließen Sie das Gerät nicht an eine Zeitschaltuhr oder ferngesteuerte Steckdose an. Tauchen Sie das Gerät nicht in Wasser. Falls das Netzkabel oder der Stecker beschädigt sind, müssen sie vom Hersteller,einem autorisierten Fachbetrieb oder einer ähnlich qualifizierten Person ersetztwerden. Halten Sie sich bei der Entsorgung an die örtlichen Vorschriften zur Entsorgung vonGeräten mit entzündlichem Gas. Bewahren Sie keine leichtentzündlichen oder explosiven Stoffe im Gerät auf. Befüllen Sie das Gerät nur mit Wasser. Kinder ab 8 Jahren, physisch und körperlich eingeschränkte Menschen sollten dasGerät nur benutzen, wenn sie vorher von einer Aufsichtsperson ausführlich mit denFunktionen und den Sicherheitsvorkehrungen vertraut gemacht wurden.Dieses Gerät enthält das Kältemittel Isobutan (R600a), ein Naturgas mit hoherUmweltverträglichkeit, aber brennbar. Obwohl es brennbar ist, schädigt es nichtdie Ozonschicht und verstärkt nicht den Treibhauseffekt. Die Verwendung diesesKältemittels führt zu einer etwas höheren Geräuschentwicklung des Gerätes.Zusätzlich zum Kompressorgeräusch können Sie den Fluss des Kältemittels hören.Dies ist unvermeidlich und hat keine negative Wirkung auf die Leistung des Gerätes.Seien Sie während des Transports vorsichtig, so dass der Kältemittelkreislauf nichtbeschädigt wird. Kältemittellecks können die Augen reizen.4

DEWARNUNGGefahr durch Feuer/brennbare Materialien. Bitte beachten Sie dieörtlichen Vorschriften zur Entsorgung von Geräten mit brennbarenKältemitteln und Gasen. Halten Sie Lüftungsöffnungen im Gerätegehäuse frei von Hindernissen. Beschädigen Sie nicht den Kältemittelkreislauf. Verwenden Sie keine mechanischen Vorrichtungen oder anderen Mittel, um denAuftauprozess oder den Eisgewinnungsprozess zu beschleunigen. Verwenden Sie keine anderen Arten von Elektrogeräten im Inneren derEiswürfelmaschine.Besondere Hinweise Achten Sie bei der Positionierung des Gerätes darauf, dass das Netzkabel nichteingeklemmt oder beschädigt ist. Achten Sie darauf, dass sich keine Mehrfachsteckdosen oder Netzteile auf derRückseite des Geräts befinden.Um eine Kontamination von Lebensmitteln zu vermeiden, beachten Sie bitte diefolgenden Anweisungen: Reinigen Sie regelmäßig Oberflächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommenkönnen. Reinigen Sie regelmäßig den Wasserablauf. Sollte das Gerät einen Wassertank enhalten, reinigen Sie ihn, wenn das Gerät48 Stunden lang nicht benutzt wurde. Spülen Sie den Tank, wenn 5 Tage lang keinWasser entnommen wurde.WARNUNGAchten Sie bei Gebrauch, Wartung und Entsorgung des Gerätes aufdas linke Symbol, das sich auf der Rückseite oder am Kompressor desGerätes befindet. Dieses Symbol warnt vor möglichen Bränden. In denKältemittelleitungen und im Kompressor befinden sich brennbare Stoffe.Halten Sie das Gerät bei Gebrauch, Wartung und Entsorgung vonFeuerquellen fern.5

DEGERÄTEÜBERSICHT1 Hintere Abdeckung9 Schwimmer-Schalter2 Kondensator10 Wassertemperatur-Sensor3 Obere Abdeckung11 Sockelleiste4 Wasserablauf12 Kompressor5 Vernebler13 Netzkabel6 Transparenter Wassertank14 Transparente Wassertankabdeckung7 Eis-Leiste15 Bedienfeld8 Eisbox6

DEINBETRIEBNAHME UND BEDIENUNGAufstellungStellen Sie das Gerät aufrecht auf einen ebenen Untergrund. Um sicherzustellen, dassdas Gerät ausreichend belüftet wird, ist es wichtig dass sie um das Gerät 150 mm Platzzu allen Seiten lassen. Stellen Sie das Gerät nicht neben den Backofen, eine Heizungoder ähnliche Wärmequellen.Bedienfeld7

DETastenfunktionen und AnzeigenNachdem Sie den Stecker in die Steckdose gesteckt haben, blinkt die POWERTaste. Drücken Sie auf die POWER-Taste und das Gerät wechselt in denStandby-Modus. Wenn sie die POWER-Taste während dem Betrieb drücken,wechselt das Gerät in den Standby-Modus.Drücken Sie die START/PAUSE-Taste, um das Gerät zu starten.Drücken Sie die EIS-Taste, um die Eiswürfelgröße auszuwählen. Es leuchtetentweder die Anzeige SPEEDY (klein) oder REGULAR (groß).Wenn diese Anzeige rot leuchtet befindet sich zu wenig Wasser im Tank. FüllenSie Wasser in den Tank und drücken Sie die POWER-Taste um das Gerätwieder zu starten.Wenn diese Anzeige leuchtet, ist die Eisbox voll mit Eiwürfeln und das Gerätstoppt die Produktion. Entnehmen Sie das Eis. Wenn das Eis nicht mehr bis zurEis-Leiste reicht, fährt das Gerät automatisch mit der Produktion fort.Bedienung1234Öffnen Sie die Tankabdeckung und füllen Sie Wasser in den Tank. HINWEIS: ImTank befindet sich ein Loch. Füllen Sie Wasser maximal bis zu diesem Loch ein,andernfalls läuft es aus dem Loch. Setzen Sie die Box wieder ein und schließen Siedie Abdeckung.Stecken Sie den Stecker in die Steckdose. Drücken die POWER-Taste und dasGerät befindet sich im Standby-Zustand.Wählen Sie die gewünschte Eisgröße. Voreingestellt sind große Eiswürfel.Drücken Sie auf die START-Taste, um mit der Produktion zu beginnen.Wichtige Hinweise Das Wasser im Tank sollte die MAX-Markierung nicht überschreiten. Falls Sie zuvielWasser einfüllen, öffnen Sie den Wasserauslass und lassen Sie überschüssigesWasser ab. Schließen Sie dann die Abdeckung. Wählen Sie kleine Eiswürfel, wenn die Umgebungstemperatur niedriger als 15 Cist. Ist die Umgebungstemperatur höher als 25 C, wählen Sie große Eiswürfel. Sollte die Eisbox voll sein, entleeren Sie sie umgehend. Sie können die Boxdazu aus dem Gerät nehmen. Setzen Sie die Box wieder ein, bevor Sie mit derEisproduktion fortfahren.8

DEREINIGUNG UND PFLEGE Reinigen Sie den Innenraum, die Eisbox, den Wassertank, die Eisschaufel und denVernebler regelmäßig. Ziehen Sie vor der Reinigung den Stecker aus der Steckdoseund entfernen Sie die Eiswürfel. Verwenden Sie zur Reinigung eine verdünnteLösung aus Wasser und etwas Essig. Reinigen Sie das Gerät nicht mit Chemikalien,Säure Benzin oder Öl. Wischen Sie das Gerät nach der Reinigung mit einemfeuchten Lappen ab. Achten Sie darauf, dass die Belüftungsöffnungen nicht verstopfen und verwendenSie keine mechanischen Vorrichtungen oder andere Mittel, um den Abtauvorgangzu beschleunigen. Um die Sauberkeit des Eises zu gewährleisten, wechseln Sie mindestens einmal proTag das Wasser im Tank. Wenn Sie das Gerät länger nicht benutzen, entleeren Siedas Wasser und reinigen Sie es. Wenn der Kompressor wegen fehlendem Wasser, voller Eisbox oder fehlenderStromversorgung stoppt, warten Sie 3 Minuten bevor Sie das Gerät neu starten. Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal oder nach längerer Zeit benutzen, füllen Sieimmer frisches Wasser ein.FEHLERSUCHE UND FEHLERBEHEBUNGProblemMögliche UrsacheLösungsansatzdas Gerät istaußergewöhnlichlaut und summt.Die Stromspannung ist zuniedrig.Stoppen Sie das Gerät undschließen Sie das Gerät aneine Steckdose an, die derangegebenen Spannungentspricht.Die WasserAnzeige geht an.Es befindet sich zu wenigWasser im Tank.Füllen Sie Wasser nach.Der Schwimmer wurdenicht richtig installiert.Wenden Sie sich an einenFachbetrieb.Der Schwimmer-Schalterist kaputt.Die Anzeigen amBedienfeld leuchtennicht.Die Sicherung ist kaputtoder das Gerät istausgeschaltet.Ersetzen Sie die Sicherung oderschalten Sie das Gerät ein.Die Eiswürfel sindzu groß und klebenaneinander.Die Wassertemperatur istzu niedrig.Wählen Sie kleine Eiswürfel aus.Es befinden sich Eis ausdem letzten Durchlauf inder Wasserschale.Wechseln Sie in den StandbyModus und entfernen Sie das Eis.9

DEProblemMögliche UrsacheLösungsansatzDas Gerät läuft,produziert aberkein Eis.Problem mit demKühlmittel.Wenden Sie sich zur Kontrolleund Reparatur an einenFachbetrieb.Der Kompressor ist kaputt.Der Lüftermotor istbeschädigt.Alle Leuchtenblinken gleichzeitig.Das Eis reicht biszur Eis-Leiste aberdie Anzeige für denEisbehälter gehtnicht an.Da Eis hat keinen Kontaktzur Eis-Leiste.Ziehen Sie den Stecker undstarten Sie das Gerät neu.Der beweglicheErkennungsmechanismusan der Eisleiste ist kaputt.Wenden Sie sich an einenFachbetrieb.Der beweglicheErkennungsmechanismusan der Eisleiste ist kaputt.Wenden Sie sich zur Kontrolleund Reparatur an einenFachbetrieb.Die Anzeige ist kaputt.Wichtige Hinweise Es ist normal, dass der Kompressor und die Kondensatoroberfläche während demBetriebes Temperaturen zwischen 70 C und 90 C erreichen und die umgebendenBereiche sehr heiß sein können. Durch schnelles Einfrieren können Eiswürfel trübe erscheinen. Das passiert durchLufteinschlüsse beeinträchtigt die Qualität und den Geschmack der Eiswürfel nicht.HINWEISE ZUR ENTSORGUNGBefindet sich die linke Abbildung (durchgestrichene Mülltonneauf Rädern) auf dem Produkt, gilt die Europäische Richtlinie2012/19/EU. Diese Produkte dürfen nicht mit dem normalenHausmüll entsorgt werden. Informieren Sie sich über dieörtlichen Regelungen zur getrennten Sammlung elektrischerund elektronischer Gerätschaften. Richten Sie sich nachden örtlichen Regelungen und entsorgen Sie Altgeräte nichtüber den Hausmüll. Durch die regelkonforme Entsorgungder Altgeräte werden Umwelt und die Gesundheit ihrerMitmenschen vor möglichen negativen Konsequenzengeschützt. Materialrecycling hilft, den Verbrauch vonRohstoffen zu verringern.10

ENDear Customer,Congratulations on purchasing this equipment. Please read this manual carefully andtake care of the following hints to avoid damages. Any failure caused by ignoring thementioned items and cautions mentioned in the instruction manual are not covered byour warranty and any liability.CONTENTSafety Instructions 12Product Description 14Use and Operation 15Care and Cleaning 17Troubleshooting 17Hints on Disposal 18TECHNICAL DATAItem number10031891Power supply220-240 V 50-60 HzDaily Ice Output:15 kg / 24 hIce Storage Capacity:600 gDECLARATION OF CONFORMITYProducer:Chal-Tec GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin, Germany.This product is conform to the following EuropeanDirectives:2014/30/EU (EMC)2014/35/EU (LVD)2011/65/EU (RoHS)643/2009/EC (ErP)1060/2010/EU (ErP)11

ENSAFETY INSTRUCTIONS Check that the mains voltage corresponds to the rating of the appliance beforeoperating. Use handles or knobs when moving. Place on a flat stable surface for use. Do notuse outdoors. Do not use near or in the immediate vicinity of a bath or swimming pool or anysource of liquid. Unplug from socket outlet when not in use. To protect against electric shock, do not immerse cord or plug in water or any other liquid. The use of accessory attachments not recommended by the appliancemanufacturer, may cause injury. Do not locate this appliance immediately below a socket outlet. Do not allow cord to overhang the counter top where it can be easily pulled bychildren. Do not use this appliance for anything else other than its intended use. Do not overfill as this may cause a hazard. Ensure lid is closed when in operation To remove plug from outlet, do not pull on supply cord. Grasp plug firmly and pullto remove. No liability can be accepted for any damage caused by non compliance withthese instructions or any other improper use or mishandling. This appliance is forhousehold use only This appliance is not intended to be operated by means of an external timer orseparate remote control system. This appliance is not intended to be immersed in water. If the supply cord is damaged, it must be replaced by the manufacturer or its serviceagent or a similarly qualified person in order to avoid a hazard. Please according to local regulations regarding disposal of the appliance for itsflammable blowing gas. Do not store explosive substances such as aerosol cans with a flammable propellantin this appliance. Fill with potable water only. This appliance is not intended for use by persons (including children) with reducedphysical, sensory or mental capabilities, or lack of experience and knowledge,unless they have been given supervision or instruction concerning use of theappliance by a person responsible for their safety. Children should be supervised toensure that they d